KLANGMASSAGE - das „sanfte Mehr“ ® für Leib und Seele

Die Klangmassage hat ihren Ursprung in Nepal. Schon vor 5000 Jahren wurden Klänge dort angewandt, um Menschen in Harmonie und Einklang zu bringen. Heute wird sie eingesetzt in Reha-Kliniken, sozialpädagogischen Kontexten, in der Klangpädagogik oder Therapie.

Die Klangmassage ist ganzheitlich bedürfnisorientiert auf Ihr Wohlbefinden ausgerichtet. Nach einem Informationsgespräch werden die Klangschalen auf dem bekleideten Körper zart zum Klingen gebracht.
Hierbei entsteht ein mannigfaltiges Spektrum obertonreicher Klänge, die in gleich bleibendem Rhythmus schwingen. Der Körper wird durch die wohltuenden Schwingungen der Klangschalen leicht massiert. Dies bildet die Basis für Ihre Regeneration.
Während die Klänge sanft Ihr Innerstes berühren, dürfen Sie Ihrem Gedankenkarussell entfliehen.

So können Sie aus der Geräuschkulisse Ihres Alltags aussteigen, ganz Ohr sein für die Stille

für sich da sein
die eigene Mitte wahr-nehmen
die in Ihnen wohnende Kraft in Bewegung bringen

Sie kommen in Balance von Aktivität und Ruhe

bauen Stress ab
regen Ihre Selbstheilungskräfte an
leben auf Dauer entspannter und ausgewogener

und schenken sich innere Weite und Leichtigkeit.

Geschenkgutscheine erhältlich.

Honorar 60 Euro

KRAFTORT EIFEL - PETRA MARIA GEHLEN

PRODUKTE  |   IMPRESSUM  |   DATENSCHUTZ  |   PARTNER  |   KONTAKT